Dortmund Kills – Über uns

Dortmund Kills: jährlich sterben 6 Millionen Menschen am Tabakkonsum, die meisten von ihnen in den Ländern des globalen Südens. Dortmund trägt dazu bei, dass die Tabakindustrie Profite mit einem todbringenden Produkt macht, denn die Stadt fördert den Tabakhandel in Asien.

Was ist da los?
Die Westfalenhallen Dortmund GmbH organisiert die Inter-tabac ASIA-Messe, die am 27./28. Februar 2014 in Bali, Indonesien, stattfindet. Die Messe fördert den Tabakhandel, insbesondere in weniger industrialisierten Ländern, wo es kaum Jugend- und Gesundheitsschutz und Aufklärung über die Gefahren des Tabakkonsums gibt. Als alleinige Besitzerin der Westfalenhallen Dortmund GmbH trägt die Stadt die Verantwortung für die Förderung eines Produktes, das laut Weltgesundheitsorganisation WHO jährlich 6 Milliionen Menschen tötet.

Die Kampagne Dortmund Kills hat das Ziel, die Stadt Dortmund davon zu überzeugen, die Inter-tabac ASIA-Messe zu stoppen und ihre Firma Westfalenhallen Dortmund GmbH anzuweisen, sie in Zukunft nicht mehr zu organisieren.
Dortmund Kills ist eine Kampagne des Forum Rauchfrei, Deutschen Jugendschutzverbands, Indonesia Bebas Rokok, Unfairtobacco.org und der Stiftung rauchfrei leben.

Das Forum Rauchfrei wurde im Mai 2000 in Berlin gegründet und arbeitet vor allem zu den Themen Tabak-Marketing sowie zu Lobbyismus und Einflussnahme auf Politik.

Der Deutsche Jugendschutzverband arbeitet für eine Gesellschaft, in der Alkohol, Nikotin und andere Drogen die Jugend und die Menschen nicht daran hindern, ein freies und erfülltes Leben zu führen.

Indonesia Bebas Rokok ist eine Initiative junger Indonesier gegen Tabakmarketing und Rauchen unter Jugendlichen in ihrem Land.

Unfairtobacco.org ist ein Projekt gegen Menschenrechtsverletzungen und Umweltzerstörung bei der Tabakproduktion. Es wurde von der Berliner Landesarbeitsgemeinschaft für Umwelt und Entwicklung initiiert.

Stiftung rauchfrei leben ist eine Stiftung, die zum Ziel hat, eine rauchfreie Umwelt zu schaffen.

dk_logos_01

dk_logos_02

eichingerDortmund Kills – Über uns