Tabakwerbeverbot: Forum Rauchfrei wendet sich in Offenem Brief an Bundeskanzlerin

am 30. März 2017

Die Lesung des Entwurfs der Bundesregierung für ein Gesetz, mit dem Außenwerbung für Tabakerzeugnisse eingeschränkt werden soll, wird seit Juni 2016 von der CDU/CSU-Fraktion unter deren Vorsitzenden Volker Kauder blockiert. Angesichts von mehr als 120.000 Menschen, die in Deutschland jedes Jahr an den Folgen des Tabakkonsums sterben, ist diese Verweigerungshaltung unverantwortlich. Das Forum Rauchfrei fordert die Bundeskanzlerin nun in einem Offenen Brief dazu auf, sich dafür einzusetzen, dass der Gesetzentwurf noch in dieser Legislaturperiode behandelt wird.

Offener Brief vom 29.03.2017

Diesen Beitrag teilen:
eichingerTabakwerbeverbot: Forum Rauchfrei wendet sich in Offenem Brief an Bundeskanzlerin