Dortmunder Tabakmesse auf Bali abgesagt!

am 24. Februar 2014

Wir haben es geschafft und sind in großer Feierstimmung. Die Westfalenhallen Dortmund GmbH teilt auf ihrer Internetseite die Absage der Tabakmesse auf Bali mit. Es ist ein riesiger Erfolg der Aktivisten in Indonesien und Deutschland.

Der politisch Verantwortliche, nämlich der Oberbürgermeister von Dortmund, kannte den internationalen Protest und den massiven Widerstand auf Bali gegen die Tabakmesse und hatte die Messe dennoch nicht gestoppt. Jetzt musste sie abgesagt werden, weil die Polizei eingeschritten ist.

Wir werden uns dafür einsetzen, dass diese Messe in Indonesien, Asien und anderswo keine Chance haben wird.

Diesen Beitrag teilen:
braunerDortmunder Tabakmesse auf Bali abgesagt!