Verbotene Tabakwerbung mit jugendlicher Frau

am 12. Februar 2013

Japan Tobacco Internationel(JTI) wirbt mit jugendlicher Frau

Dem Hinweis eines Mitgliedes des Forum Rauchfrei folgend, entdeckten wir im Bezirk Pankow wieder eine Tabakwerbung mit jugendlich wirkender Frau. Diesmal wurde für die Zigarettenmarke Benson & Hedges vom Tabakkonzern Japan Tobacco International (JTI) geworben. Am 11.02.2013 zeigte Johannes Spatz, Sprecher des Forum Rauchfrei, die Werbung beim zuständigen Bezirksamt Pankow an und forderte eine sofortige Entfernung, um jugendliche und heranwachsende Menschen vor dem Rauchen zu schützen.

Gleichzeitig möchten wir dazu aufrufen, uns diese oder ähnliche Werbeplakate zu melden.
Brief an den Bezirksstadtrat von Pankow

Fotos

Diesen Beitrag teilen:
braunerVerbotene Tabakwerbung mit jugendlicher Frau